Kapitel 4 & 5 von „Liam und die Hilfe von oben“ jetzt verfügbar

Du möchtest mal wieder eine schöne und herzerwärmende Geschichte lesen, vielleicht auch mal fernab des ABDL-Genres? Dann schau dir doch mal meine neue Geschichte "Liam und die Hilfe von oben" an. Frisch upgedatet mit Kapitel 4 und 5. Viel Spaß beim Lesen!

Back to the past: Dr. Mario World

Wer kennt ihn noch, den Italiener im Arzt-Kittel, dazu verdammt kleine Kapseln durch die Gegend zu werfen, um wehrlose Viren damit zu vernichten? Ich rede natürlich von Dr. Mario, dem NES- und GameBoy-Klassiker und vielleicht der Vorgänger und das Vorbild der heute bekannten Match-3 Spiele.

Seit heute, dem 10. Juli, ist das Spiel Dr. Mario World verfügbar und mich hat es hart in die Vergangenheit befördert. Aber was ist eigentlich Ziel des Spiels?
Nun, ganz einfach erklärt befinden sich auf einer vordefinierten Karte Baktieren unterschiedlicher Farben. Als Dr. Mario (oder Dr. Browser/Dr. Peach) muss man nun mindestens eine Dreierreihe mit Hilfe der Kapseln bilden.

Aber ganz so einfach wird es einem nicht gemacht, auch wenn man damals die Kapseln noch von oben in den Spielrahmen geworfen und bewegt hat, befördert man sie nun von unten in das Feld und kann sie quasi unendlich lange hin- und herbewegen. Einzige Grenze: Einmal nach oben bewegt, kann man sie nicht wieder runterziehen.

Ich habe bereits die ersten zwanzig Level angezockt, welche noch relativ einfach zu bewältigen sind. Gefühlt sind sie dazu da, um sich an das Spiel und das -prinzip zu gewöhnen – seht es als Tutorial an. Erst dann geht es ans Eingemachte. Nach dem zwanzigsten Level hat man auch erst alle Funktionen freigeschaltet wie der Versus-Modus oder die Assistenten, die dem Spieler zusätzliche Fähigkeiten bieten. Gumba zum Beispiel sorgt dafür, dass eure Punktzahl um 1% erhöht wird. Klingt erst einmal nicht viel, aber der eine Prozent kann das Quentchen sein, welches euch den dritten Stern kosten könnte.

Dr. Mario World ist kostenlos im Apple App Store und Google Play Store erhältlich. Man kann zwar mit Echtgeld Diamten kaufen, mit welchen man wiederum neue Assistenten rekrutieren kann. Zwingend nötig ist das aber nicht; man kommt auch so relativ easy durch die einzelnen Level. Zumindest die ersten zwanzig, welche ich bereits angetestet habe. 😉

Dr. Mario World
Dr. Mario World
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+
‎Dr. Mario World
‎Dr. Mario World
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Gratis+

Leave a comment

Translate »