Kapitel 4 & 5 von „Liam und die Hilfe von oben“ jetzt verfügbar

Du möchtest mal wieder eine schöne und herzerwärmende Geschichte lesen, vielleicht auch mal fernab des ABDL-Genres? Dann schau dir doch mal meine neue Geschichte "Liam und die Hilfe von oben" an. Frisch upgedatet mit Kapitel 4 und 5. Viel Spaß beim Lesen!

Willkommen: Entdecke die Welt des kleinen Timmy

Nice to be back… Hier nun auf timothy.one!

Schön, dass du dich hierher verirrt hast, hier auf Timothy.ONE. Dies ist mein ganz persönlicher Blog und du bist ein Teil davon, schon allein durch deinen Besuch.

Was du hier vorfindest, fragst du dich nun? Tja, so ganz kann ich die Frage auch noch nicht ganz klären. Fakt ist allerdings, dass es sich hier ganz und gar um mein kleines Ich drehen wird. Der große Kopf wird abgeschaltet und Klein-Timmy wird das Ruder übernehmen. Das ist jedenfalls der Plan.

Was ist das Thema dieser Seite?

Es gibt viele ABDL Seiten dort draußen im großen, wilden Internetz. Viele der Community tummeln sich auf Social Media Seiten wie Instagram oder Tumblr (zumindest noch bis vor Kurzem, bis die Seite Adult-Stuff verbot – Gott, sieht das Präteritum von „verbieten“ doof aus). Es gibt auch hier und dort ein paar Blogs, aber weniger im deutschen Raum. Ich werde zwar die Lücke nicht schließen können, aber wenigstens kann man es ja versuchen.

Also, was ist mein Ziel?

Ich werde also ab und an etwas aus dem Leben meines kleinen Ichs erzählen, witzige Stories und nette Gegebenheiten. Wenn ich ein nettes Spiel entdecke, das Tim besonders gut gefallen hat, dann werde ich das hier posten und ein paar Worte darüber verlieren. Und wenn Tim eine neue Windelsorte entdeckt hat, die ihm sehr zusagt, dann erscheint sie auch hier. Schlussendlich wird hier einiges erscheinen, aber meistens mein kleines Ich betreffend. Was noch kommen könnte, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau sagen, aber mein Webspace ist groß genug, um die Webseite ständig erweitern zu können. Ich könnte mir also vorstellen, irgendwann auch mal wieder Geschichten auf meiner Webseite zuzulassen, aber das kann jetzt noch warten. Erstmal muss die Webseite richtig stehen und das ist momentan noch nicht der Fall. Hier und da muss ich noch etwas an der Stellschraube drehen, aber das wird noch.

Die Zukunft dieser Seite:

Vielleicht kennt der ein oder andere von euch noch die Webseite diaper24.de. Ich war der Gründer dieser Seite, ich habe sie aber relativ schnell wieder eingestellt, was sich im Nachhinein als ein großer Fehler herausstellte. Nur in diesem Moment hatte ich keinerlei Motivation, etwas für die Seite zu machen und habe sie daher im Sande verlaufen lassen. Das will ich hier vermeiden. Dann lege ich lieber eine Pause ein, statt die Domain direkt zu kündigen. Fertig.

One Comment

  1. […] in meinem Anfangsposting bereits geschrieben, möchte ich meine Seite wie damals schon diaper24.de nicht im Sande verlaufen […]
    Reply 17. April 2019 at 16:26

Leave a comment

Translate »